Die fantastische Olivia hat sich bei mir gemeldet den Tränen nahe weil der Babysitter für ihre Tochter Amy kurzfristig abgesagt hatte und sie jetzt den Termin für das geplante Homeshooting nicht einhalten kann. Ich beruhigte sie und sagte ihr das sei alles kein Problem. Geistesgegenwärtig schlug ich ihr vor einfach ein paar Klamotten und ihre Tochter zu schnappen und für ein Mutter Tochter Fotoshooting bei mir im Studio vorbei zu kommen. Anfangs war sie skeptisch weil die kleine Amy doch durchaus ihren eigenen Kopf hat. Aber hey wir haben Krümel den Eisbrecher 😛 … aber genug gesabbelt hier die Ergebnisse.

 

%d Bloggern gefällt das: