Die zauberhafte Jasmin schrieb mich über Face Book an. Sie hatte von einem gemeinsamen Bekannten gehört das ich immer wieder mal Models für Projekte suche. sie sei auch nicht ganz unerfahren. Wer mich kennt weis ja das bei meiner Auswahl bei den Models nur Sympatie und Eignung für das jeweilige Projekt entscheidend ist. Da Jasmin in unserem Schriftwechsel starkes Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit äußerte,  lud ich Jasmin wie es so meine Art ist in mein Studio ein. Wir vereinbarten ein Portrait shooting zum kennen lernen. Ich kann euch schon jetzt sagen das die Chemie zu 100% stimmte und wir direkt einen Termin für ein Projektshooting festlegten. Aber hier nun die Ergebnisse aus der Studio Session.

 

%d Bloggern gefällt das: