Trotz Corona hatten wir ne Menge Spass im Juli. Den Anfang machten wir mit  Silke Hauck. experimetelle Studio Fotografie mit nur LED Panels. Eigentlich eine schöne Erfahrung aber ich bleibe im Studio doch lieber bei meinen Blitzen.

Zu den Ergebnissen klickst Du hier: Silke

Dann hatten wir das Vergnügen die liebe Romy kennen lernen zu dürfen. Wir hatten sofort das Gefühl das hier eine längere Shootingpartnerschaft draus werden könnte. Irgendwie passt Romy ganz gut in unseren verückten Haufen. Die Zeit wird zeigen ob ich mich getäuscht habe.

Zu den Ergebnissen klickst Du hier: Roxx Noxx

Kurz darauf durften wir Laetitia kennen lernen. Eine junge Künstlerin aus Mannheim. Da wir ein etwas aufwändigeres Projekt geplant haben sind wir leider noch nicht fertig. Aber einen kleinen Spoiler aus dem ersten Projekt Teil gibts halt doch. 

Auch die liebe Anna war mit ihrer Cosplay Parnerin Sara bei uns zu Gast. Die beiden haben aus dem Animee Nekopara Chocolat & Vanilla gecosplayed. Das war super spassig. Auch hier haben wir die Hoffnung das dieses Shooting keine einmalige Sache war.

zu den Ergebnissen klickst Du hier. Projekt Nekopara

Und endlich nach 3 Jahren kam unsere Zweitauflage unseres Meerjunfrauen Shootings. Leider konnte Roxx Noxx (Romy) wegen einem Familiären Notfall nicht wie geplant teilnehmen. Dafür haben sich aber Spontan Anna (Schuteka Cosplay) und ihre Freundin Lisa (Lirenas_cos) bereit erklärt auszuhelfen. So hatten wir leider nur 3 anstatt 4 Meerjungfrauen zur Verfügung. Aber hey … so bleibt offen ob wir es nochmal machen  … wenn wir mindestens 8 Meerjungfrauen zusammen bekommen dann machen wirs nochmal.

zu den Ergebnissen klickst Du hier. Projekt Seejunfrau 2020